A-Z

Was ist Virales Marketing?

Kategorie: A-Z

Geschrieben von Ana-Maria Birsan

Was ist Virales Marketing?

Virales Marketing ist eine Form des Online Marketings und spielt sich in den meisten Fällen auf sozialen Netzwerken oder in Verbindung mit diesen ab. Ziel einer viralen Kampagne ist es, für eine Marke bzw. ein Produkt mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Der Ursprung dieses Ausdruckes liegt in der Biologie und basiert auf dem Phänomen der Verbreitung (eines Virus) von Mensch zu Mensch.

Anders als beim Empfehlungsmarketing, wo sich Personen aktiv für die Marke oder das Produkt entscheiden und dieses weiter empfehlen, geschieht Virales Marketing oft „on-the-go“. Die Werbebranche hat sich diese Form von Marketing zu Nutze gemacht und beherrscht sie wie keine andere Branche bisher. Trotzdem sind nicht alle Werbekampagnen dazu ausgelegt bzw. konzipiert, um viral zu werden. Es ist auch für ein Unternehmen oder Kreative einer Agentur schwierig, einen Spot, ein Bild oder ein Statement dazu zu bringen, viral zu werden. Der Effekt ist sozusagen nicht-steuerbar und im weiteren Sinne auch nicht auslösbar. Weitere Probleme von viralem Marketing können Reporting Probleme, der organisatorische Aufwand oder auch ein Missverständnis der Zielgruppe oder ein Verfehlen dieser sein.

Virales Marketing kann ebenso der kleine Beisatz einer mobil getippten E-Mail: „Sent from my iPhone“ sein. Das ist auch einer der wichtigsten Kriterien in dieser „Disziplin“ – es muss natürlich wirken. Ein gezwungenes (Mit-)Teilen würde den Effekt einer viralen Marketingkampagne verfälschen bzw. dämpfen.

Superbowl viral Marketing

Beispiel für die erfolgreichste virale Kampagne (lt. Auswertungen der www.wuv.de):

Viele Stimmen fragen sich, inwiefern Budweiser in den Vordergrund rückt. Genau das ist aber der springende Punkt bei viralem Marketing. Die Brand oder das Produkt stehen nicht immer im Vordergrund.

EDEKA virales Marketing

Ein sehr gutes Beispiel aus dem deutschsprachigen Raum für virale Kampagnen sind die TV Commercials von EDEKA.

Nach diesem Werbespot folgten etliche Abwandlungen, die von Geburtstagsglückwünschen bis hin zu Messages von Friedrich Liechtenstein an supergeile Kollegen, supergeile Freunde, etc. gingen. EDEKA hat in diesem Fall perfekt reagiert und an dem viralen Erfolg des ursprünglichen Videos angesetzt.

Beste virale Kampagne

Stimmen in der Online Welt (weltweit) sind sich einig. Die beste virale Kampagne ist und bleibt

DOVE – Real Beauty 2013.

DACH erfolgreichste virale Kampagne

Im deutschsprachigen Raum sicherlich zurzeit die aktuell beste Kampagne: EDEKA „coming home“ 2015.

 

Über den Autor

„Ich hab’ die Kampagne schon vorher gekannt“. Mit einigen Jahren in der Werbe- und viel Zeit in der Kommunikationsbranche darf man sich das schon auf die Fahnen schreiben. Ana-Maria ist in diesem Gebiet mit Begeisterung dabei und liebt es, sich mit kreativen Köpfen und Inputs zu umgeben aber noch mehr genießt sie es, solche schaffen zu dürfen und damit einen Mehrwert zu erzeugen. Was dabei raus kommt? – Muss man gesehen haben. Ihr Ziel ist es, das digitale Netzwerken weiter zu bringen und zu zeigen, was man mit Sozialen Netzwerken alles erreichen kann. Ein Bildungsauftrag so zu sagen. Eine Herzensangelegenheit eben.

Weitere News

01.12.2016

Schnäppchenjäger – Männer geben mehr Geld aus als Frauen

1.252 Millionen Euro. Online Handel 2016. Deutschland. 4 Tage (25.11.2016 – 28.11.2016). Klingt nach einem Märchen? Ist es aber nicht. Nur Zahlen, welche von PAYONE zum Black-Friday & Cyber Monday Wochenende gesammelt wurden. Deutsche gaben am Aktionswochenende und gleichzeitig am Weihnachts-Kick-Off elf Prozent mehr aus als 2015. Männer hatten hier weitaus höhere Warenkörbe als Frauen […]

30.11.2016

Peek & Cloppenburg

Der neue Online-Shop von Peek & Cloppenburg wird momentan intensiv mit TV-Spots und Plakatwerbung in Österreich beworben. Der Start der Kampagne in der Vorweihnachtszeit ist auf jeden Fall schon einmal gelungen. Wir haben uns den Shop des traditionsreichen Düsseldorfer Modekonzerns einmal genauer angesehen und für euch getestet, ob sich ein Einkauf dort auch wirklich lohnt. […]

29.11.2016

Wie ticken Konsumenten zur Weihnachtszeit?

Kundenservice ist wichtig. Das ist nicht neu und auch nicht schwierig umzusetzen. Kompliziert wird es dann, wenn Unternehmen ihre Kunden nicht verstehen. Nicht nur einmalig, sondern permanent! Die aktuelle Weihnachtsstudie vom Händlerbund zeigt, wie sich Kunden in den umsatzstärksten Tagen rund um Weihnachten verhalten. Vor allem für den Handel ist das Weihnachtsgeschäft ausschlaggebend. Es ist auch kein Geheimnis, dass […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: