6. Mai 2019

Gebt dem Kunden die Wahl

Oft ist es so, dass Online Händler mit einem ausgewählten Paketdienstleister zusammenarbeiten, da man durch die Vergabe des gesamten Versandvolumens an einen Dienstleiter gute Versandpreise verhandeln kann.

Die Zusammenarbeit mit einem Paketdienstleister bringt aber auch Nachteile bzw. Risiken mit sich – man ist stark abhängig von der Leistung des Anbieters. In der Hochsaison der Bestellungen, in der Weihnachtszeit beispielsweise, wird man als kleiner Online Shop Betreiber mit wenigen Sendungen in der Priorität meist nach unten gereiht. Das Resultat sind unzufriedene Kunden, die ihre Bestellungen verspätet erhalten.

Der Kunde weiß, welcher Zusteller bei ihm gut funktioniert

Die meisten Kunden wissen obendrein noch sehr gut, welche Zusteller in ihrer Region sehr gut funktionieren und bei wem es permanent Probleme in der Zustellung gibt. Dies kann oft mehr die Conversion Rate schädigen als viele Online Händler glauben.Online Shopper sehnen sich nach Auswahlmöglichkeiten. Bei uns selbst ist es so im Büro dass wir Bestellungen nicht abschliessen, wenn nur ein bestimmer Dienstleister angeboten wird, da es dort permanent zu Lieferverzögerungen oder gar Lieferausfällen kommt.

Die Auswahl hilft

Die Käufer nehmen beispielsweise verschiedene Zahlungsmodalitäten heutzutage als selbstverständlich an und tendieren dazu
den Kauf abzubrechen, wenn es eine gewisse Zahlungsart nicht gibt. In Bezug auf die Lieferung reicht momentan noch Auswahl einer Standard- oder Expresslieferung aus. Genau hier kann man durch Anbieten verschiedener Paketdienstleister sowie Services beim Kunden einen Mehrwert bzw. einen positiven Effekt erzielen.

Kunden wollen anhand des Lieferservicegrades, des Paketshops in der näheren Umgebung und anderen Kriterien selbst entscheiden, von wem Sie die Bestellung erhalten. Das Potential dieser Auswahlmöglichkeit ist hoch und die Notwendigkeit eines solchen Tools in der E-Commerce Branche ist bereits jetzt stark spürbar.

Wenn ihr Interesse an so einer Lösung habt, können wir euch unseren Partner SPOTworx empfehlen. Mehr Informationen dazu findet ihr HIER

Zurück zur Startseite

Weitere Beiträge

Die Vorstellung der A-COMMERCE Day Speaker geht weiter!

14. August 2019

Neue Lage – 56 Tage bis zur E-Commerce Experts Conference A-COMMERCE Day 2019 presented […]

Weiterlesen

Wie Amazon die Kanäle für seine Kunden verknüpft!

13. August 2019

Amazon bietet seinen Kunden die ideale Verknüpfung der Kanäle an Amazon hat […]

Weiterlesen

Amazon live: Teleshopping für Markenhersteller

2. August 2019

Omnichannel ist seit Jahren in aller Munde und viele Unternehmen versuchen bereits, […]

Weiterlesen
A-COMMERCE Day 2018

A-COMMERCE Day 2019: Das sind die ersten Speaker

30. Juli 2019

Der Countdown läuft! In 70 Tagen ist es endlich soweit! Wir veranstalten […]

Weiterlesen