Interviews

Christian Eckhardt – Parfümerie Douglas GmbH

Kategorie: Interviews

Geschrieben von Susanne Hüttner

Christian Eckhardt – Parfümerie Douglas GmbH

Christian Eckhardt - Douglas ParfumerieIn unserer Interview Serie haben wir bereits in den letzten Jahren immer wieder spannende Personen aus der eCommerce Branche zum Gespräch gebeten – das werden wir auch im neuen Jahr 2016 so weiterführen und regelmässig interessante Online Händler, Dienstleister oder Influencer hier vorstellen.

Christian Eckhardt von Douglas im Interview

Beginnen wollen wir mit Christian Eckhardt, dem eCommerce Verantwortlichen bei Douglas – Douglas ist ja derzeit noch Führender der A-COMMERCE Shoptest Reihe.

Douglas Online Handel

Online mit Parfum zu handeln – das klingt für viele Konsumenten im ersten Schritt eigenartig, da man gerade eure Produkte riechen und somit erleben musste. Wie seid ihr als Douglas an diese Herausforderung heran gegangen, die Limitierung „Bildschirm“ bestmöglich zu umgehen?

Man sollte annehmen, dass wir in unserem Bereich hauptsächlich von Nachkäufen profitieren würden. Allerdings sind bei uns online auch Neuheiten wirklich ein sehr starker Impuls. Die Tools mit denen wir versuchen unseren Kunden die Produkte näher zu bringen sind unter anderem: die Kundenbewertung, Proben (jeder Kunde erhält bei jeder Bestellung 2 Gratis-Proben), gute Fotos und Produktbeschreibungen und natürlich unser Blog.

träger eCommerce und Konsumentenansprüche

Vielen Konzernen wird oft (zum Teil zurecht) vorgeworfen, bei Änderungen sehr langsam und träge zu agieren – wie ist Douglas im eCommerce Bereich hier aufgestellt? Gerade in unserer Branchen ändern sich Konsumentenansprüche doch sehr schnell

Wir sind hier international und national sehr gut aufgestellt. Hier profitieren wir  von den Erfahrungen aus ganz Europa. Natürlich ist der Konsumentenanspruch bei Multichannel Unternehmen immer wieder eine Herausforderung und auch wir arbeiten daran die Umsetzungen noch schneller um zu setzen.

Detailverliebtheit im Douglas Online Shop

Schon unseren Testerinnen ist die Detail-Verliebtheit im Online Shop aufgefallen (Bsp.: Fehlertolerante Suche) – wie ist Dein Team hier aufgestellt, wie geht ihr auf die Suche nach neuen Features, worauf legt ihr Wert?

Die Usability wird laufend mittels A/B Testing geprüft und auch an jeder Stelle im Shop ausgewertet. Wir versuchen bei den Weiterentwicklungen aber so gut wie möglich am Puls der Zeit zu sein. Österreich fungierte zum Beispiel als Douglas Testland für die Same Day Delivery (in Wien).

Multichannel bei Douglas

Multichannel & NoLine sind zwei Begriffe für den selben Zweck – der Kunde soll bei jedem Touchpoint mit dem Unternehmen die selbe Qualität spüren. Wie war es bei Douglas, wurde der Shop zu Beginn von der Filial-Struktur eher als Konkurrenz gesehen und wenn ja, wie seid ihr damit umgegangen?

Ja, zum Beginn wurden wir als Konkurrenz angesehen. Mittlerweile ist aber das Verständnis vorhanden, dass für ein erfolgreiches Unternehmen beide Kanäle notwendig sind. Unser Ziel ist es, unsere Kunden für beide Welten zu begeistern, indem wir sowohl Online und Offline auf die Vorteile der anderen Welt hinweisen.

Herausforderungen im eCommerce

Was sind Deiner Meinung nach die nächsten grossen Herausforderungen für eCommerce Unternehmen in den kommenden 2 -3 Jahren?

Natürlich die immer größere Anzahl von Mitbewerbern, der Preiskampf und hier kommt natürlich wieder das Thema auf Kundenansprüche so schnell wie möglich reagieren zu können. Hier sehe ich unter anderem das Carrier-Thema. Ein weiterer Punkt ist dem Kunden eine noch größere Produktvielfalt bieten zu können.

Christian Eckhardt über Wünsche im eCommerce

Wenn Du einen Wunsch als Online Händler frei hättest – welcher wäre das?

Alle Online Kosmetikeinkäufe sollten in Zukunft über den Douglas Online Shop erfolgen aber Scherz bei Seite. Mein Wunsch wäre dass Hersteller und Lieferanten flexibler werden was Online betrifft. Hier ist noch Nachholbedarf vorhanden. Und eine noch stärkere Verknüpfung zwischen Online und Offline würde ich mir wünschen. Das ist unser Vorteil gegenüber den reinen Online-Händlern.

Über den Autor

Susanne ist für das Community- & Partnermanagerin bei A-COMMERCE verantwortlich und hat die eCommerce Branche perfekt im Blick. Von der ersten Minute an, hat sie zusammen mit Stephan Grad A-COMMERCE aufgebaut und sorgt nun dafür, dass in der Alpenregion im eCommerce Trends etabliert und vorangetrieben sowie Netzwerke ausgebaut und gestärkt werden. Ihre branchenübergreifenden Tätigkeiten, unter anderem in der Automobilbranche, im Projektmanagement einer POS-Verkaufsförderungsagentur haben sie dazu gebracht, dass sie den Blick „von Außen“ sowie auf wichtige Details an den Tag legt und in jedes Projekt miteinbringt.

Weitere News

07.12.2016

AccuShop.at

Batterien und  Akkus sind online oft viel günstiger als im Ladengeschäft. Da wundert es nicht, dass es Accushop.at trotz seines speziellen Sortiments unter die TOP 100 der umsatzstärksten österreichischen Onlineshops im Jahr 2015 geschafft hat. Daher haben wir uns den Shop auch einmal etwas genauer angesehen. Erster Eindruck & Aufbau: Schon beim ersten Blick auf […]

06.12.2016

Schadet der digitale Wandel Familienbetrieben?

Bekanntes Szenario, wenn Senior und Junior über die Zukunft des Familienbetriebes sprechen … Es ist ja nicht so, dass Familienbetriebe bereits mit der jungen Generation genügend Wandel durchmachen müssen. Die Digitalisierung bietet auch dementsprechenden Gesprächs- und Wandlungsstoff für ein gesamtes Unternehmen. In den meisten Familienbetrieben ist es so, dass eine erfolgreiche Transformation bereits stattgefunden hat. Die Produkte mögen […]

01.12.2016

Schnäppchenjäger – Männer geben mehr Geld aus als Frauen

1.252 Millionen Euro. Online Handel 2016. Deutschland. 4 Tage (25.11.2016 – 28.11.2016). Klingt nach einem Märchen? Ist es aber nicht. Nur Zahlen, welche von PAYONE zum Black-Friday & Cyber Monday Wochenende gesammelt wurden. Deutsche gaben am Aktionswochenende und gleichzeitig am Weihnachts-Kick-Off elf Prozent mehr aus als 2015. Männer hatten hier weitaus höhere Warenkörbe als Frauen […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: