Motivierter Logistik & Supply Chain Manager (m/w/d)

Unverschwendet Logo

Über uns:

Unverschwendet rettet Obst und Gemüse das zu klein/groß/unschön/viel ist und macht daraus köstliche Feinkost wie Marmelade, Chutney, Sirup, Pesto und mehr. Was wie ein kleiner netter Feinkostbetrieb klingt ist jedoch nur der Anfang. Allein in den letzten 12 Monaten haben wir über 1.000.000 kg Obst und Gemüse angeboten bekommen und unser Ziel ist es dafür eine umfassende Lösung zu finden. Jetzt sind wir auf der Suche nach einem neuen Logistik & Supply Chain Manager.

Wir suchen dich:

Du hast eine rasche Auffassungsgabe, kannst dich schnell in komplexe Zusammenhänge eindenken und lässt dich von einem hektischen Arbeitsalltag nicht aus der Ruhe bringen. Du arbeitest gerne im Team, aber auch selbstständig und vor allem lösungsorientiert und verstehst es, Prozesse und Strukturen ins Chaos zu bringen. Du kannst dich für die Themen Lager, Logistik und Einkauf begeistern und siehst es als spannende Herausforderung an, diese Bereiche zu evaluieren, Konzepte aufzusetzen und kosteneffizient umzusetzen. Du weißt, dass das Leben im Startup nicht besonders gut bezahlt und kein Zuckerschlecken ist, aber dir ist bewusst, dass die Erfahrungen, Möglichkeiten und Aufstiegschancen ein viel wertvolleres Asset für dein Leben sind. Du willst mehr als einen 08/15 9 to 5 Job – nämlich eine sinnstiftende Tätigkeit, wo du auch Verantwortung übernehmen kannst und du vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten hast. Als Logistik & Supply Chain Manager ist das möglich!

  • Du bist versiert in den gängigen Office-Programmen und kannst dir auch neue Tools leicht aneignen
  • Du arbeitest sehr gewissenhaft mit bereichsübergreifendem selbstständigen Denken, sowohl beim aufsetzen von Prozessen als auch in Excel oder bei Verhandlungen mit Partner*innen und Lieferant*innen
  • Du hast keine Scheu auch aktiv im Lager mitanzupacken und auch mal schwere Kisten zu tragen
  • Du kannst auch andere Menschen und kleine Teams führen und effiziente Arbeitsprozesse gestalten
  • Du hast einen Führerschein und keine Angst ein größeres Auto zu fahren

Von Vorteil:

  • Begeisterung für Lebensmittel und ein Verständnis von Nachhaltigkeit
  • FH-Studium im Bereich Bereich Logistik / Supply Chain Management (und/oder entsprechende Berufserfahrung in dem Bereich)
  • Erfahrung im Projekt-Controlling

Was dich bei Unverschwendet erwartet:

  • Ein höchst motiviertes 5 köpfiges Team mit viel Expertise, das in großen Schritten die spannende Welt der Lebensmittelindustrie erforscht und umkrempeln will.
  • Das Startup Leben in all seinen Facetten, nur dass wir statt der üblichen “Garage” einen Marktstand am Schwendermarkt als Küche, Büro, Lager und Zentrale nutzen.
  • Täglich gutes Essen von unseren lieben Marktnachbar*Innen dem Landkind und zwischendurch ein bisschen Marktleben, während wir tiefgehende Diskussionen über den Impact unserer Maßnahmen führen und an unseren Sorten und Produkten tüfteln.
  • Dir sind deine persönliche Entwicklung, samt spannende Herausforderungen und ein liebevolles Umfeld wichtiger, als sofort das große Geld zu machen? Dann würden wir uns sehr freuen von dir zu hören!

Für diese Vollzeit Position gilt das kollektivvertragliche Mindestgehalt. Schicke deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf) an Christine Fischel per Mail an bewerbung@unverschwendet.at. Mehr Info findest du unter: www.unverschwendet.at

Zurück zur Startseite

Weitere Beiträge

Amazon AR View in Österreich im Versuchsstadium

16. Oktober 2019

AMAZON AR VIEW Augmented Reality ist DAS nächste große Feature für mobile […]

Weiterlesen

Das war der A-COMMERCE Day 2019!

11. Oktober 2019

A-COMMERCE Day 2019 „The E-Commerce Experts Conference“ Gestern haben sich die Türen […]

Weiterlesen

PIM: best it & Akeneo starten Zusammenarbeit

1. Oktober 2019

Funktionale E-Commerce-Projekte basieren auf zentralisierten Produktdaten Wir freuen uns, zu verkünden, dass […]

Weiterlesen

Anton Award 2019: Das sind die Nominierten!

16. September 2019

Die Nominierungen stehen fest! Dieses Jahr erreichten uns so viele Einreichungen für […]

Weiterlesen