Amazon Login und Amazon Payment

Kategorie: News

Geschrieben von Stephan Grad

Amazon Login und Amazon Payment

In unserer Branche sind wir inzwischen fast jeden Tag der Diskussion „Amazon – Pro oder Contra“ ausgesetzt und viele Institutionen (vor Allem aus dem althergebrachten Handelssegment) können nicht oft genug betonen, dass Amazon den Offline Handel umbringt.

Unbestritten jedoch ist, dass Amazon sehr gute Arbeit im Bereich Kundenservice und Einkaufserlebnis für den Konsumenten bietet auf seiner Plattform – und es war jedem von uns klar, dass der Schritt über die Plattform hinaus nicht lange auf sich warten lässt.

Nun gibt es Amazon Login & Payments international schon länger, auch in Deutschland kann die Payment Lösung seit knapp 2 Jahren in den Online Shop eingebaut werden und somit den Checkout mit einem neuen Feature ausgestattet werden.

Bildschirmfoto 2016-03-17 um 17.19.25

Sowohl für Kunden, als auch Händler liegen die Vorteile auf der Hand: Fast jeder Online Shopper hat auch ein Amazon Konto, und somit alle Liefer- & Payment Daten im Amazon Wallet hinterlegt. Genau auf diese Daten können Online Händler zugreifen und den Checkout somit beschleunigen, da alle notwendigen Daten zum Kaufabschluss vorhanden sind.

Gerade auch für unbekannte Händler kann die Einbindung von Amazon Payment auch einen Vertrauensvorschuss bei Neukunden anbieten, da man sich auf unkomplizierte Abwicklung verlassen kann.

Bleibt somit eine Frage offen:

Ab wann können wir in Österreich mit Amazon Payments rechnen?

Wir sind mit Amazon in Kontakt und hoffen euch ehestmöglich eine Antwort auf diese Frage geben zu können.

Über den Autor

Mit dem Satz "How hard can it be" lässt sich die Arbeitsweise von Stephan Grad am Besten beschreiben: Moderne eCommerce & Digitalisierungs Strategien werden mit Innovations-Anspruch sowie Hands On Mentalität erarbeitet und anschliessend in mittelständischen Unternehmen in ganz Europa implementiert. Durch die professionelle Arbeitsweise, welche zukunftssichere Lösung für Kunden ermöglicht, hat Stephan A-COMMERCE zu einer der führenden Marken im Bereich eCommerce & Digitalisierung in Europa gemacht.

Weitere News

01.12.2016

Schnäppchenjäger – Männer geben mehr Geld aus als Frauen

1.252 Millionen Euro. Online Handel 2016. Deutschland. 4 Tage (25.11.2016 – 28.11.2016). Klingt nach einem Märchen? Ist es aber nicht. Nur Zahlen, welche von PAYONE zum Black-Friday & Cyber Monday Wochenende gesammelt wurden. Deutsche gaben am Aktionswochenende und gleichzeitig am Weihnachts-Kick-Off elf Prozent mehr aus als 2015. Männer hatten hier weitaus höhere Warenkörbe als Frauen […]

30.11.2016

Peek & Cloppenburg

Der neue Online-Shop von Peek & Cloppenburg wird momentan intensiv mit TV-Spots und Plakatwerbung in Österreich beworben. Der Start der Kampagne in der Vorweihnachtszeit ist auf jeden Fall schon einmal gelungen. Wir haben uns den Shop des traditionsreichen Düsseldorfer Modekonzerns einmal genauer angesehen und für euch getestet, ob sich ein Einkauf dort auch wirklich lohnt. […]

29.11.2016

Wie ticken Konsumenten zur Weihnachtszeit?

Kundenservice ist wichtig. Das ist nicht neu und auch nicht schwierig umzusetzen. Kompliziert wird es dann, wenn Unternehmen ihre Kunden nicht verstehen. Nicht nur einmalig, sondern permanent! Die aktuelle Weihnachtsstudie vom Händlerbund zeigt, wie sich Kunden in den umsatzstärksten Tagen rund um Weihnachten verhalten. Vor allem für den Handel ist das Weihnachtsgeschäft ausschlaggebend. Es ist auch kein Geheimnis, dass […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: