Magento – Quo Vadis?

Kategorie: News

Geschrieben von Stephan Grad

Magento – Quo Vadis?

Wer wird der neue Herrscher über Magento?Eines der in Europa führenden Shopsysteme – Magento – steht zum Verkauf – ebay möchte im Rahmen der Abspaltung seiner Payment Tochter PayPal auch einen neuen Eigentümer für Magento finden. Doch welche Auswirkungen wird dies auf jenes Shopsystem haben, welchen wie kaum ein Anderes auf die Mitarbeiter der Community angewiesen ist?

Die grosse Frage ist, wer Magento kaufen wird bzw. wie das Shopsystem in die Strategie des Käufers passt – wird es ein reiner Finanzinvestor sein, der sich im Bereich eCommerce engagieren möchte, dann muss er von Beginn weg gegenüber der Community klar kommunizieren, wie die nächsten Jahre aussehen können bzw. werden. Denn nichts verschreckt die sehr emotionale Gemeinde im eCommerce mehr als wenn man sie im Dunkeln lässt über das weitere Vorgehen ihrer Arbeitsgrundlage.

Bei einem Finanzinvestor gibt es hier sicherlich die meisten Schwierigkeiten, da dieser genau diese transparente Kommunikation in eine nicht zu steuernde Community nicht beherrschen – und leider auch zu wenig Erfahrung im Bereich des Partner- & Multiplikatoren-Managements mitbringen.

Doch wer würde sonst als Käufer über bleiben – ein anderes Shopsystem, welches sich den KMU Markt erschliessen will? Ein asiatisches Shopsystem, welches vermehrt auf den amerikanischen & europäischen Markt drängen will?

Wir werden für euch dazu mit den Vertretern der bekanntesten Shopsysteme in Europa sprechen und euch die Meinungen hier im Anschluss mitteilen – auf jeden Fall zeigt sich, die eCommerce Branche ist im Umbruch und wir erleben sehr spannende Zeiten

Über den Autor

Mit dem Satz "How hard can it be" lässt sich die Arbeitsweise von Stephan Grad am Besten beschreiben: Moderne eCommerce & Digitalisierungs Strategien werden mit Innovations-Anspruch sowie Hands On Mentalität erarbeitet und anschliessend in mittelständischen Unternehmen in ganz Europa implementiert. Durch die professionelle Arbeitsweise, welche zukunftssichere Lösung für Kunden ermöglicht, hat Stephan A-COMMERCE zu einer der führenden Marken im Bereich eCommerce & Digitalisierung in Europa gemacht.

Weitere News

25.02.2017

Product Manager eCommerce (m/w)

BIPA sucht weitere Verstärkung für sein eCommerce Team – diesmal eine/n Product Manager eCommerce Vollzeit Sie bringen bereits Projekterfahrung im Bereich eCommerce mit? Dann bewerben Sie sich bei BIPA, dem größten Drogerie Fachhändler Österreichs mit rund 600 Filialen und verstärken Sie unser eCommerce Team. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die einen Lebenslauf inkl. […]

23.02.2017

Internetworld 2017 – Wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr wird das ganze A-COMMERCE Team bei der Internetworld in München mit dabei sein. Unsere Terminkalender sind schon relativ voll, was aber nicht bedeutet, dass wir uns nicht mehr auf neue Termine freuen! Für ein kurzes Hallo oder einen schnellen Café sind wir immer zu haben – einfach Bescheid geben 🙂 Für […]

23.02.2017

eCommerce Manager (m/w)

BIPA war bzw. ist im REWE Konzern in Österreich immer schon ein Vorreiter im Bereich eCommerce gewesen – um diese Position zu sichern, wird nun ein eCommerce Manager (m/w) in der Zentrale in Wr. Neudorf gesucht Sie haben Interesse an eCommerce und möchten bei der Umsetzung von Projekten tatkräftig mitwirken? Dann bewerben Sie sich bei […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: