Shopware 5 ab sofort erhältlich

Kategorie: News

Geschrieben von Stephan Grad

Shopware 5 ab sofort erhältlich

Der Shopsystem-Hersteller shopware AG hat heute die finale Version von Shopware 5 veröffentlicht. Neben technischen Verbesserungen und neuen Features steht das emotionale Shopping auf jedem Endgerät im Vordergrund. Denn Shopware 5 möchte das aus dem stationären Handel bekannte Einkaufserlebnis nahtlos ins Internet übertragen. Gleichzeitig hat die shopware AG heute eine neue Unternehmenswebsite so wie ein neues Preis- und Versionsmodell für Shopware vorgestellt.

Shopware 5„Wir haben uns im Zuge der Entwicklung von Shopware 5 die Frage gestellt, was sich am Onlineshopping verändern soll, damit dem Kunden das Einkaufen im Internet noch mehr Spaß macht. Deshalb haben wir voll auf das Thema Emotion gesetzt. Neue, überarbeitete Einkaufswelten sowie ein neues Storytelling-Feature sollen den Kunden auf eine Abenteuerreise durch den Onlineshop schicken. „Der Kunde soll Spaß daran haben, zu stöbern, zu entdecken, neue Produkte bzw. Hintergrundinformationen zu erkunden und vor allem zu erleben“, sagt Shopware-Vorstand Sebastian Hamann.

Neben der neuen Funktion des „Storytellings“, die das Einkaufen und Stöbern im Shop viel emotionaler gestalten soll, wurde vor allem auf die Darstellung des Shops auf mobilen Geräten viel Wert gelegt. So ist Shopware 5 die erste Shopware-Version, die im Standard ein full responsive Frontend erhält.

Die neuen Features von Shopware 5 wurden bereits auf einer Kinotour durch einen eigens produzierten Kinofilm vorgestellt. Alle, die während der Tour nicht die Möglichkeit hatten, den Film anzuschauen, können diesen ab sofort auf YOUTUBE anschauen. Der Film ist außerdem auf der neuen Shopware-Website verfügbar.

Anpassung des Preismodells und der Versionierung

Mit der neuen Shopware 5 hat die shopware AG eine Anpassung der Versionierung vorgenommen. So gibt es von Shopware 5 ab sofort folgende Versionen:

  • Community Edition (kostenlos, Open Source)
  • Professional Edition (1.295,- Euro, inklusive aller „Advanced Features“ und 12-monatiger Subscription)
  • Professional Plus (5.995,- Euro, inklusive 12-monatiger Software-Subscription und aller Shopware „Premium Plugins“ und „Advanced Features“)
  • Enterprise Edition (skalierbare Highperformance-Lösung inklusive Software-Subscription).

Die shopware AG wird Shopware 5 und alle Neuerungen auf dem A-COMMERCE DAY am 22.10.15 in Wien live und exklusiv dem österreichischen Publikum vorstellen.

Über den Autor

Mit dem Satz "How hard can it be" lässt sich die Arbeitsweise von Stephan Grad am Besten beschreiben: Moderne eCommerce & Digitalisierungs Strategien werden mit Innovations-Anspruch sowie Hands On Mentalität erarbeitet und anschliessend in mittelständischen Unternehmen in ganz Europa implementiert. Durch die professionelle Arbeitsweise, welche zukunftssichere Lösung für Kunden ermöglicht, hat Stephan A-COMMERCE zu einer der führenden Marken im Bereich eCommerce & Digitalisierung in Europa gemacht.

Weitere News

01.12.2016

Schnäppchenjäger – Männer geben mehr Geld aus als Frauen

1.252 Millionen Euro. Online Handel 2016. Deutschland. 4 Tage (25.11.2016 – 28.11.2016). Klingt nach einem Märchen? Ist es aber nicht. Nur Zahlen, welche von PAYONE zum Black-Friday & Cyber Monday Wochenende gesammelt wurden. Deutsche gaben am Aktionswochenende und gleichzeitig am Weihnachts-Kick-Off elf Prozent mehr aus als 2015. Männer hatten hier weitaus höhere Warenkörbe als Frauen […]

30.11.2016

Peek & Cloppenburg

Der neue Online-Shop von Peek & Cloppenburg wird momentan intensiv mit TV-Spots und Plakatwerbung in Österreich beworben. Der Start der Kampagne in der Vorweihnachtszeit ist auf jeden Fall schon einmal gelungen. Wir haben uns den Shop des traditionsreichen Düsseldorfer Modekonzerns einmal genauer angesehen und für euch getestet, ob sich ein Einkauf dort auch wirklich lohnt. […]

29.11.2016

Wie ticken Konsumenten zur Weihnachtszeit?

Kundenservice ist wichtig. Das ist nicht neu und auch nicht schwierig umzusetzen. Kompliziert wird es dann, wenn Unternehmen ihre Kunden nicht verstehen. Nicht nur einmalig, sondern permanent! Die aktuelle Weihnachtsstudie vom Händlerbund zeigt, wie sich Kunden in den umsatzstärksten Tagen rund um Weihnachten verhalten. Vor allem für den Handel ist das Weihnachtsgeschäft ausschlaggebend. Es ist auch kein Geheimnis, dass […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: