Trending im eCommerce 2016 – #ACDay15 Workshop

Kategorie: News

Geschrieben von Ana-Maria Birsan

Trending im eCommerce 2016 – #ACDay15 Workshop

Hottest Shit in Town – Ja was kommt denn auf uns zu?

It’s no Rocket Science! Die generelle Entwicklung des Webs hin zu einem der wesentlichsten Marketing-Instrumente und B2C-/B2B-Vertriebskanäle führt ganz klar vor Augen, dass die Themen Shop-Software, CMS, PIM und Multi-Channel-Publishing miteinander eng in Verbindung stehen und für einen erfolgreichen Einsatz auch stark verzahnt gehören.

Anhand einer B2B-E-Commerce-Fallstudie wird in dem Workshop von Dietmar Rietsch und Christian Fasching gezeigt, wie diese ganzen Themen innovativ mit der Open-Source-Lösung pimcore umgesetzt werden. Vom zentralen Produktdatenmanagement, über Konfiguratoren im Content, einer B2B-E-Commerce-Lösung bis zur Online-Produktion von Print-Katalogen.

pimcore ist Workshopleiter beim A-COMMERCE Day

Trending Topics im eCommerceDietmar Rietsch ist CEO der pimcore Gmbh und beschäftigt sich im operativen Geschäft mit den Themen Produktmanagement, Business Development und gemeinsam im Team mit der strategischen Kundenberatung. Bereits seit 2004 ist er Teilhaber und Teil des Executive Boards der elements Group, einer Holding für Digital-Unternehmen in Österreich – und der Unternehmensmutter von pimcore. Als mehrfacher Staatspreisträger für Multimedia und E-Commerce setzt er sich seit 1996 täglich mit den Themen der digitalen Vertriebs- und Marketingkanäle erfolgreich auseinander.

Christian Fasching und Dietmar Rietsch halten Workshop

Workshop von elementsSeit 2012 leitet Christian Fasching die Digital-Commerce-Abteilung der elements.at New Media Solutions GmbH, die sich mit der Beratung von Kunden im B2B-/B2C-Commerce-Bereich und mit der Konzeption und Umsetzung von innovativen und erfolgreichen Omni-Channel-Lösungen beschäftigt. Als „Software-Engineering“-Absolvent der FH Hagenberg beschäftigt er sich im operativen Geschäft zusätzlich mit dem ganzheitlichen E-Commerce-Produktmanagement und ist für die Konzeption und Entwicklung des hauseigenen Digital-Commerce-Frameworks zuständig.

Über den Autor

„Ich hab’ die Kampagne schon vorher gekannt“. Mit einigen Jahren in der Werbe- und viel Zeit in der Kommunikationsbranche darf man sich das schon auf die Fahnen schreiben. Ana-Maria ist in diesem Gebiet mit Begeisterung dabei und liebt es, sich mit kreativen Köpfen und Inputs zu umgeben aber noch mehr genießt sie es, solche schaffen zu dürfen und damit einen Mehrwert zu erzeugen. Was dabei raus kommt? – Muss man gesehen haben. Ihr Ziel ist es, das digitale Netzwerken weiter zu bringen und zu zeigen, was man mit Sozialen Netzwerken alles erreichen kann. Ein Bildungsauftrag so zu sagen. Eine Herzensangelegenheit eben.

Weitere News

23.02.2017

Internetworld 2017 – Wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr wird das ganze A-COMMERCE Team bei der Internetworld in München mit dabei sein. Unsere Terminkalender sind schon relativ voll, was aber nicht bedeutet, dass wir uns nicht mehr auf neue Termine freuen! Für ein kurzes Hallo oder einen schnellen Café sind wir immer zu haben – einfach Bescheid geben 🙂 Für […]

23.02.2017

eCommerce Manager (m/w)

BIPA war bzw. ist im REWE Konzern in Österreich immer schon ein Vorreiter im Bereich eCommerce gewesen – um diese Position zu sichern, wird nun ein eCommerce Manager (m/w) in der Zentrale in Wr. Neudorf gesucht Sie haben Interesse an eCommerce und möchten bei der Umsetzung von Projekten tatkräftig mitwirken? Dann bewerben Sie sich bei […]

22.02.2017

Miele Center

Es ist einfach so. Seitdem ich mich kenne, hatten meine Eltern und Verwandte immer schon Miele Haushaltsgeräte Zuhause. Nicht nur alle Küchengeräte sondern auch der Staubsauger und die Waschmaschine mussten von Miele sein. Eine Qualität – sondergleichen, die sich bis heute durchzieht. Auch beim Kauf meiner eigenen neuen Küche blieben die Miele Geräte nicht aus. Natürlich […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: