Unimarkt – Einfach österreichweit Samstags zustellen

Kategorie: News

Geschrieben von Ana-Maria Birsan

Unimarkt – Einfach österreichweit Samstags zustellen

UNIMARKT – der regionale Lebensmittelhändler mit österreichweiter Hauszustellung – startet gemeinsam mit der Österreichischen Post AG die Zustellung von Lebensmitteln auch am Samstag. Kunden, die auf shop.unimarkt.at ihre Bestellung bis Freitag 16:00 abschließen, erhalten bereits am nächsten Tag ihren Wochenendeinkauf zwischen 07:00 und 17:00 Uhr direkt an die Wohnungstüre geliefert. Zum Start werden für die Samstags-Zustellung vorerst die Ballungsräume bedient – das sind derzeit etwa 60% aller Haushalte in Österreich. Ab Sommer erfolgt dann die nächste Ausbauphase der Österreichischen Post, dann können schön 8 von 10 Haushalten das Service nutzen. Auf shop.unimarkt.at können alle Postleitzahlen auf die Verfügbarkeit der Samstags-Zustellung geprüft werden.

Kunden können aus dem gesamten Sortiment – derzeit über 7.000 Artikel inklusive Tiefkühlprodukte – ihren Einkauf zusammenstellen. Die Lebensmittelpakete werden am Vorabend (tief-)gekühlt an den Partner Österreichische Post übergeben, welche über Nacht die Kundeneinkäufe an die Verteilerzentren der jeweiligen Bundesländer distribuiert – am Samstag ab 07:00 erfolgt die Zustellung des Einkaufs in gekühlten Transportboxen. Der Post-Mitarbeiter öffnet die versiegelten Transportboxen und übergibt den Einkauf dem Kunden – die Boxen werden gleich wieder mitgenommen.

„Der Wunsch nach einer Samstags-Zustellung wird bei unserem Service-Team sehr häufig geäußert“, so Andreas Haider, Geschäftsführer von UNIMARKT. „Ab 5. März können wir daher wieder einen weiteren Schritt in Richtung exzellentes Kundenservice setzen“.

Unimarkt stellt österreichweit Samstags Lebensmittel zu

Samstags-Zustellung ohne Zusatzkosten 

Für die Samstags-Zustellung werden keine Zusatzkosten verrechnet. Bis zum 15. März gibt es für alle Online Kunden eine besondere Überraschung, denn schon ab einem Einkaufswert von EUR 25 fallen die Versandkosten weg. Ab dem 16. März gelten dann wieder die normalen Online Shop Versandgebühren: Ab einen Einkaufswert von EUR 50 ist der Versand – unabhängig vom Gesamtgewicht des Lebensmittelpaketes –kostenlos, zwischen EUR 25 und EUR 50 kostet der Versand einheitlich EUR 4,90. Mit dem neuen Service handelt UNIMARKT ganz im Sinne des Firmenleitspruchs „mehr für mich“, denn UNIMARKT Kunden sparen sich ab sofort den stressigen Samstagvormittag-Einkauf und haben somit mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens.

Einkauf auf Rechnung 

Zusätzlich zu den bestehenden Bezahlmöglichkeiten (Sofort-Überweisung, MasterCard/Visacard und PayPal) bietet der Unimarkt Online Shop seit Ende 2015 die Möglichkeit des Einkaufs auf Rechnung. Eine UNIMARKT Analyse hat ergeben, dass diese Bezahlmethode von der älteren Zielgruppe begeistert angenommen wird. UNIMARKT Kunden erhalten nach dem erfolgreichen Einkauf die Rechnung per Email oder auf Wunsch per Post. Dieses Service bietet UNIMARKT gemeinsam mit Klarna an.

Über den Autor

„Ich hab’ die Kampagne schon vorher gekannt“. Mit einigen Jahren in der Werbe- und viel Zeit in der Kommunikationsbranche darf man sich das schon auf die Fahnen schreiben. Ana-Maria ist in diesem Gebiet mit Begeisterung dabei und liebt es, sich mit kreativen Köpfen und Inputs zu umgeben aber noch mehr genießt sie es, solche schaffen zu dürfen und damit einen Mehrwert zu erzeugen. Was dabei raus kommt? – Muss man gesehen haben. Ihr Ziel ist es, das digitale Netzwerken weiter zu bringen und zu zeigen, was man mit Sozialen Netzwerken alles erreichen kann. Ein Bildungsauftrag so zu sagen. Eine Herzensangelegenheit eben.

Weitere News

23.03.2017

Kundenbindung im Digitalen Zeitalter

Egal ob Handels- oder Dienstleistungsunternehmen, wenn man im Zeitalter der Digitalisierung einen Kunden binden will, reicht es nicht, Produkte und Angebote online einfach nur verfügbar zu machen. Er will sichere, effiziente, bequeme und günstige Dienste – und das nach dem Omnichannel-Prinzip. Das ist jedoch erst der Anfang. Damit ein Kunde zum Stammkunden wird, muss man […]

22.03.2017

eCommerce & Online Marketing Manager (m/w)

Forstinger ist seit 55 Jahren die Nummer 1 im Autozubehör- und Ersatzteilhandel und Österreichs größter PKW-Reifenfachhändler. Das dichte Filialnetz von Forstinger ermöglicht eine bemerkenswerte österreichweite Präsenz. Heute umfasst das Filialnetz von Forstinger 112 Filialen in ganz Österreich. eCommerce & Online Marketing Manager (m/w) Jobbeschreibung Betreuung und Weiterentwicklung des Online-Shops Produktanlage und –Verwaltung bzw. Datenmanagement im […]

22.03.2017

B2B-Handel: Der Start-Schuss ist schon lange gefallen

Während der B2C Online Handel jedes Jahr zweistellige Wachstums-Raten verbuchen kann – und das schon seit sehr langer Zeit – scheint der B2B Online Handel noch immer in den Baby-Schuhen zu stecken. Der Einkauf wird gefühlt zum größten Teil nach wie vor über Kataloge, Bestellscheine und Faxe (!) abgewickelt. Doch warum eigentlich? Der B2C Online […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: