Wie funktioniert internationaler Kundenservice? #ACDay15

Kategorie: News

Geschrieben von Ana-Maria Birsan

Wie funktioniert internationaler Kundenservice? #ACDay15

Darüber werden Dennis Heidtmann und Hildebrand Müller am A-COMMERCE Day sprechen, wenn es darum geht eCommerce auch international zu betrachten.

Immer mehr Verkaufsplattformen und zusätzliche Länder in denen Produkte in unterschiedlichen Sprachen angeboten werden. Neben attraktiven Angeboten auf ausländischen Märkten muss heute aber auch das Serviceerlebnis stimmen – und das vor, während und nach dem Kauf.

Aber der entstehende Mehraufwand sowie die Organisation eines mehrsprachigen Kundenservice bringen viele Unternehmen an den Rand ihrer Kapazitäten. Es ist also wichtiger denn je, den Kundenservice möglichst früh auf solide Beine zu stellen, bevor das große Chaos ausbricht und wertvoll gewonnene Kunden wieder abwandern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit GREYHOUND CRM auch den mehrsprachigen Kundenservice effizient und transparent organisieren.

Über die Vortragenden

Vortrag Dennis Heidtmann A-COMMERCE DayDennis Heidtmann ist CTO der koffer-direkt.de GmbH & Co. KG. Seit 2004 verantwortet er den technischen Bereich sowie die eCommerce-Prozesse. koffer-direkt.de ist ein erfolgreich agierendes Onlineunternehmen und vertreibt Reisegepäck aller Art. Das Unternehmen zählt seit über 11 Jahren zu den innovativsten Anbietern im Internet und ist im Marktsegment Reisegepäck führend.

Über die Vortragenden

Über die Vortragenden

Über die Vortragenden

Über die Vortragenden

Greyhound Speaker am A-COMMERCE DayHildebrand Müller begleitet eCommerce-Unternehmen seit vielen Jahren bei der Optimierung ihrer Kommunikations- und Informationsprozesse, nachdem er 1998 bis 2001 selbst die Reiseportale flug.de und lastminute.de aufgebaut und verantwortet hat. Seit 2002 ist er geschäftsführender Gesellschafter der digital guru GmbH & Co. KG. Das Unternehmen mit Sitz in Osnabrück bietet mit der Software GREYHOUND CRM eine Komplettlösung für den transparenten und effizienten Kundenservice.

Über den Autor

„Ich hab’ die Kampagne schon vorher gekannt“. Mit einigen Jahren in der Werbe- und viel Zeit in der Kommunikationsbranche darf man sich das schon auf die Fahnen schreiben. Ana-Maria ist in diesem Gebiet mit Begeisterung dabei und liebt es, sich mit kreativen Köpfen und Inputs zu umgeben aber noch mehr genießt sie es, solche schaffen zu dürfen und damit einen Mehrwert zu erzeugen. Was dabei raus kommt? – Muss man gesehen haben. Ihr Ziel ist es, das digitale Netzwerken weiter zu bringen und zu zeigen, was man mit Sozialen Netzwerken alles erreichen kann. Ein Bildungsauftrag so zu sagen. Eine Herzensangelegenheit eben.

Weitere News

25.02.2017

Product Manager eCommerce (m/w)

BIPA sucht weitere Verstärkung für sein eCommerce Team – diesmal eine/n Product Manager eCommerce Vollzeit Sie bringen bereits Projekterfahrung im Bereich eCommerce mit? Dann bewerben Sie sich bei BIPA, dem größten Drogerie Fachhändler Österreichs mit rund 600 Filialen und verstärken Sie unser eCommerce Team. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die einen Lebenslauf inkl. […]

23.02.2017

Internetworld 2017 – Wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr wird das ganze A-COMMERCE Team bei der Internetworld in München mit dabei sein. Unsere Terminkalender sind schon relativ voll, was aber nicht bedeutet, dass wir uns nicht mehr auf neue Termine freuen! Für ein kurzes Hallo oder einen schnellen Café sind wir immer zu haben – einfach Bescheid geben 🙂 Für […]

23.02.2017

eCommerce Manager (m/w)

BIPA war bzw. ist im REWE Konzern in Österreich immer schon ein Vorreiter im Bereich eCommerce gewesen – um diese Position zu sichern, wird nun ein eCommerce Manager (m/w) in der Zentrale in Wr. Neudorf gesucht Sie haben Interesse an eCommerce und möchten bei der Umsetzung von Projekten tatkräftig mitwirken? Dann bewerben Sie sich bei […]

Keine News versäumen!

Melde dich hier für den A-COMMERCE Newsletter an,
einfach Email Adresse eintragen und alle News erhalten: