Die Universal Edition AG Shopanalyse von A-COMMERCE
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du möchtest Teil unseres einzigartigen Teams werden?

Stephan Grad ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich auf die Zusendung deiner Bewerbungsunterlagen:

stephan@a-commerce.at
+43 2236 377185

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Universal Edition AG

Universal Edition ist einer der größten Musikverlage, der bereits seit 1901 existiert. Im Zuge der Jahre war es für das Unternehmen unter anderem auch an der Zeit, den digitalen Weg einzuschlagen und den Kunden im Zuge eines Onlineshop die Noten zur Verfügung zu stellen.

Ziel

Ziel der Onlineshop Analyse war es, herauszufinden, wo sich bislang unentdeckte Potenziale im Onlineshop befinden. Hierfür war eine entsprechende Analyse aus Kunden- und Expertensicht notwendig.

Unsere Leistungen

Im Zuge einer Bestellung im Online Shop konnten wir uns ein Bild vom gesamten Bestellprozess machen. Hierbei gibt es einige „Stationen“, die von uns kontrolliert werden und mit den derzeitigen österreichischen Anforderungen verglichen werden. Am Ende der Shopanalyse stand ein zwanzigseitiges Protokoll im Zuge der Nachbesprechung an der Tagesordnung, wobei die kurz-, mittel- und langfristigen ToDo’s für die Zukunft des Unternehmens nach unterschiedlichen Prioritäten gereiht wurden und diverse Möglichkeiten in der Gestaltung aufgezeigt wurden.

Über das Unternehmen

Universal Edition besteht seit 1901 und ist einer der größten Musikverlage im Bereich Neue Klassische Musik weltweit. Beim Vertrieb des Notenmaterials setzt das Unternehmen stark auf digitale Kanäle und betreibt deshalb auch einen Onlineshop, der Gegenstand dieser Analyse war.

Jetzt kostenlosen Ersttermin vereinbaren