closed beta Archive - A-COMMERCE | E-Commerce Beratung & Events
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

bepado geht den nächsten Schritt – die closed beta hat begonnen

Bepado ist die erste soziale B2B-Handelsplattform der Welt. Ziel des Portals ist die Vernetzung von Onlinehändlern untereinander, damit diese ihre […]

Bepado ist die erste soziale B2B-Handelsplattform der Welt. Ziel des Portals ist die Vernetzung von Onlinehändlern untereinander, damit diese ihre Angebote durch die Sortimente anderer Teilnehmer ergänzen können

Nun hat bepado, eine Projekt von Shopware, den nächsten Schritt eingeleitet und startet  mit einer closed beta Phase, welche bis Mitte 2014 andauern wird.

Wir freuen uns schon auf die ersten Ergebnisse aus dieser closed beta, da der B2B eCommerce Markt derzeit sehr stark im Kommen ist, aber trotzdem von vielen Unternehmen noch sehr kritisch beäugt wird.

Man kann es als zweiten Frühling im eCommerce bezeichnen – viele Unternehmen haben B2C eCommerce perfektioniert, nun kommt das nächste Segment an die Reihe, bei dem es wieder viel zu lernen gibt – sowohl von Händler, als auch von Dienstleister-Seite