eCommerce Event in Österreich Archive | A-COMMERCE
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Der A-COMMERCE Day 2017 stellt auch in diesem Jahr wieder das Highlight der E-Commerce & Digitalisierungsevents in Österreich dar – kein anderes Event schafft es, Entscheider aus dem eCommerce & der Online Handels Branche so sehr zu begeistern. In diesem Jahr geht der A-COMMERCE Day bereits zum dritten Mal über die Bühne. Das Erfolgsgeheimnis bleibt also bestehen und zeigt, dass E-Commerce in der D-A-CH Region Fortschritte macht.

09.11.2017 A-COMMERCE Day in Wien

A-COMMERCE Day 2017 in Wien

Die Besucherzahlen sprechen für sich: Mehr als 500 Teilnehmer aus ganz Europa haben im vergangenen Jahr die Chance genutzt, sich von interessanten Keynote Speaker inspirieren zu lassen und in Workshops Praxiswissen zu verinnerlichen. In diesem Jahr werden wir unseren Qualitätsanspruch noch weiter steigern: Die Event-Location (MGC Fashionpark, 1030 Wien) bietet mehr Platz für Aussteller, um individuelle Auftritte und außergewöhnliche Positionierungen zu ermöglichen. Es wird auch viel mehr Networking-Möglichkeiten für den persönlichen Austausch geben.

Das Konferenz Programm bietet für jeden Besucher passende Themengebiete: Keynotes und Podiumsdiskussionen stehen auf der Timeline. Workshops gibt es zu den unterschiedlichsten Themengebieten und sind in Basic & Advanced Wissens-Level unterteilt. Wir sorgen für ein facettenreiches und spannendes Programm mit interessanten Speakern auf allen Bühnen. Für alle Teilnehmer gilt auch heuer wieder: Euer Ticket bedeutet gleichzeitig auch ein Rundum Sorglos Paket, es inkludiert Essen, Getränke & WLAN.

Unsere Speaker

Der Anton Award 2017

Anton Award 2017Als Highlight des A-COMMERCE Day wird auch 2017 wieder der Anton Award verliehen – in diesem Jahr wird der begehrte Branchenpreis in 6 Kategorien an Händler, Markenhersteller, Agenturen und Start Ups verliehen. Mehr über den Anton Award könnt ihr hier erfahren.  Der Anton Award wurde 2014 von A-COMMERCE ins Leben gerufen um österreichische Unternehmen, welche sich für kundenfreundliche Lösungen engagieren und somit die österreichische eCommerce und Digital Landschaft voran bringen, auszuzeichnen. Zu den Gewinnern der letzten Jahre zählen Vorzeigeunternehmen und Händler aus den verschiedensten Branchen wie Keller Sports, kelag Energie, Kastner & Öhler, Hornbach, Douglas, Bergfreunde und bürgermeldungen.com. Die Zahl der Einreichungen ist in den letzten drei Jahren exponentiell gestiegen, was wiederum für die Qualität und Bedeutung des Awards in der eCommerce Branche spricht.

Anton Award 2017 einreiche

Anton Award 2016 Steinwerk

Anton Award 2017 wird verliehen

Die A-COMMERCE Night 2017

A-COMMERCE Day 2017 in WienIm Anschluss an den A-COMMERCE Day und nach der Anton Award Verleihung veranstalten wir wieder die bekannte A-COMMERCE Night für einen ausgewählten Besucher-Kreis. Auch hier werden wir euch wieder einmal mit einer ausgelassenen Stimmung, exzellentem Essen und dem besten DJ Wiens verzaubern. Work Hard – Party Hard. Natürlich wird DJ Steve Nick, den viele von euch bereits aus dem letzten Jahr kennen, uns den gesamten Abend begleiten und die Stimmung mit seinen Gesangseinlagen zum Kochen bringen.

ACDay17 powered by plentymarkets

Jetzt Ticket für den A-COMMERCE Day 2017 sichern

 

Du hast Fragen zu unseren Events?
Online Händler in Österreich unter sich

Wir blicken auf 10 digital alpha Treffen (ehemals Online Händler Treffen) zurück und beschäftigen uns bei diesem Event besonders mit der Zukunft der Wirtschaft. eCommerce ist ein großer Teilbereich der zukünftigen Wirtschaftsbewegung. Weshalb auch Feature Technologies wie Bot, Artificial Intelligence, etc. eine große Rolle spielen werden.

Man möge es zugeben oder nicht, auch im eCommerce bekommen diese Themen immer mehr Aufmerksamkeit. Wieso? Ganz einfach – weil neue Technologien den Arbeitsalltag und den Aufwand eines Online Händlers bzw. Hersteller mit Sicherheit effizienter gestalten!

Die Besten aus Wien werden zu diesem Thema sprechen. Jakob Reiter kennen viele unter euch schon, er hat bereits beim A-COMMERCE Day 2016 über den ersten Chatbot in Österreich (Austrian Airlines) gesprochen. Er wird uns gemeinsam mit seinen Partnern von TheVentury zu einer Zeitreise mitnehmen, in der wir uns alle bereits befinden. Auch Stephan Grad, als Geschäftsführer von A-COMMERCE blickt auf 4 Jahre erfolgreicher Tätigkeit zurück und zeigt auf, welche Zukunftsvisionen noch vor uns stehen. Weiters freut es uns, Sepp Puwein von CRIF als Event-Partner auf der Bühne begrüssen zu dürfen.

 

CRIF Sponsor digital alpha 10

CRIF ist der langjährige Partner österreichischer Banken, Leasinggesellschaften und Versicherungen und ermöglicht den Zugang zu Wirtschaftsinformationen über Personen und Unternehmen aus dem DACH-Raum, die über die branchenüblichen Datenbestände hinausgehen. CRIF liefert Finanzinstituten Informationen zu Identität und Bonität und ermöglicht ihnen damit, noch bessere Entscheidungen zu fällen und risikobasierte Entscheidungsmodelle zu entwickeln.

Sponsoren A-COMMERCE Event in Wien

Opus Capita LogoAuch dürfen wir Opus Capital erneut bei unserem Event in Wien begrüßen. Das letzte digital alpha in Graz hat ihnen so gut gefallen, dass sie uns doch glatt in Wien nochmals besuchen. Definitiv eine Reise wert 🙂 Was wäre der österreichische eCommerce ohne A-COMMERCE und unsere Partner.

digital alpha Treffen – Online Händler unter sich

Agenda:

15:30 Uhr – Einlass und Registrierung

16:00 Uhr – Stephan Grad: Begrüßung und Rückblick auf 10 spannende digital alpha Treffen

16:15 Uhr – Sepp Puwein-Borkwoski: Online Fraud Prevention – Neue Ansätze & Best Practices

16:45 Uhr – Siegfried Stepke: Wie Daten nicht nur in Vorträgen, sondern tatsächlich helfen

17:15 Uhr – PAUSE

17:30 Uhr – Jakob Reiter: Chatbots, Attack on the Planet of Apps

18:00 Uhr – Jürgen Schmidt: Sag mir was du liest, und ich sage dir, wer du bist

18:30 Uhr – Markus Pirker: Wie man Conversion Blocker durch laufendes Usability-Testing killt

19:00 Uhr – Dinner is served

 

 

Welcome to the Future!

Das digital alpha 10 Event findet im Möbeldepot im 23. Bezirk in Wien statt

digital alpha 10 – Future Technologies im Möbeldepot Wien

Das Event wird am 27.04.2017 in Wien, im Möbeldepot stattfinden.

Anmeldungen sind ab sofort für Händler, (Marken-)Hersteller und Agenturen jederzeit möglich!

 

Du hast Fragen zu unseren Events?
Opus Capita digital alpha Event in Graz

Das digital alpha Event in Graz am 26.01.2017 ist unserer Meinung nach eines der bisher themenreichsten Events, die wir bisher hatten. Der A-COMMERCE Day bildet hier natürlich die Ausnahme!

Unter anderen wird Kerstin Brandenburg über das Thema Innovatives Produktdatenmanagement sprechen. Kerstin ist Key Account Manager bei OpusCapita in Dortmund. Wir haben dieses Mal somit auch einen neuen Event-Partner hinzugewinnen können. Herzlich Willkommen und Danke, liebes Team von OpusCapita.

Opus Capita beim digital alpha 9 Event mit dabei

OpusCapita ist Platin Event Partner beim digital alpha 9 in Graz

OpusCapita steht Unternehmen als zuverlässiger Partner für den Umgang mit Produktinformationen und der Realisierung von Informationsprozessen zur Seite. Wir entwickeln Product Information Management und Omni-Channel Anwendungen, mit denen Hersteller und Händler in kürzester Zeit Produktinformationen strukturieren und effektiver in den unterschiedlichsten Ausgabekanälen nutzen können.

Mit unseren erweiterten Purchase-to-Pay- und Order-to-Cash-Lösungen stärken wir Unternehmen für einen effizienteren Verkauf, Einkauf und Zahlungsverkehr. Mit jährlich über 600 Millionen Transaktionen von mehr als 8.000 Kunden in über 100 Ländern haben wir ein globales Ecosystem geschaffen, in dem sich Lieferanten, Einkäufer, Banken und andere Partner verbinden, austauschen und miteinander wachsen. Gemeinsam mit unseren Kunden transformieren wir Verkaufs-, Beschaffungs- und Finanzprozesse für eine digitale Zukunft.

2015 erzielte OpusCapita einen Nettoumsatz von 257 Millionen Euro und beschäftige 2.000 Experten. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet, der Hauptsitz befindet sich in Helsinki, Finnland. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.opuscapita.de

 

 

Uwe Fricke Speaker am A-COMMERCE Day

Uwe Fricke – eKomi

Workshop Advanced – Kino 7 // 16.15 Uhr

Uwe Fricke Speaker am A-COMMERCE Day 2016

Amazon tut es, Lidl, Tchibo, Esprit und Co. ebenfalls. Unternehmen die besonders kundenorientiert sein wollen, hören auf Ihre Kunden und schaffen ein System, dass kurzfristige Anpassungen auf veränderte Kundenanforderungen erlaubt, Trends erkennen lässt und bei der Reduzierung von Retourenkosten hilft.

Kundenbewertungssysteme sind die effektivste Form mit seinen Käufern in Kontakt zu treten, eigenen und wertvollen SEA-/SEO-relevanten Content zu generieren und die „Nachkaufphase“ zur Stimulierung des nächsten Einkaufs zu nutzen. Lernt die Macht von Customer Feedbacks kennen und seht, welche Mechanismen wie wirken. Lasst euch inspirieren und erkennt, welche Potenziale auch euer Unternehmen mit einem professionellen Customer Feedback Programm heben kann. Nutzt Bewertungen zur effizienten Traffic-Steigerung inklusive SEA- & SEO-Optimierung, erhöht die Contentdichte und somit die Relevanz in euren eigenen Kanälen und nutzt Feedbacks als Triebkraft für Veränderung und als Erfolgskontrolle für euer Geschäftsmodell.

Über Uwe Fricke

Uwe Fricke ist 45 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern. Seit 2013 arbeitet er bei eKomi und ist als VP Enterprise Business für das Geschäft in Österreich, Deutschland und der Schweiz verantwortlich. Uwe Fricke kann auf 20 Jahre Vertriebs-, Business Development- und Beratungserfahrungen im Hightech- und Telekommunikationssektor zurückgreifen, unter anderem bei Intershop, Telefónica, KPN/E-Plus und Bazaarvoice.

Zusammen mit seinem Team unterstützt er Unternehmen bei der Konzeptionierung, Einführung und dem Betrieb von Kundenfeedbackprogrammen. Aufgrund seiner tiefgreifenden Erfahrungen im Handel, der Konsumgüterindustrie, Telekommunikation und im Automobilsektor setzt er die richtigen Impulse für erfolgreiche Kundenzufriedenheitsprogramme und bei Change Managementprogrammen seiner Klienten. Jedes Unternehmen ist einzigartig und die eKomi Technologie wird an das jeweilige Unternehmen, die Informationsbasis und die Organisationsstrukturen angepasst, um die richtigen Schlüsse aus Kundenmeinungen und Produktbewertungen ziehen zu können und Gewinner der Digitalisierung zu sein.

Workshop A-COMMERCE Day 2016

Dominique André Schneider – Plusserver

Workshop Basic – Kino 8 // 15.45 Uhr

Plusserver am A-COMMERCE Day 2016

PlusServer ist Marktführer im Bereich Managed Hosting in der DACH-Region und seit 20 Jahren auf dem Hostingmarkt aktiv. Neben sieben Rechenzentren in Deutschland bietet PlusServer drei RZ-Standorte in Europa und den USA. Dabei verfügt das Unternehmen über eine besondere Expertise im Bereich E-Commerce-Hosting. Die PlusServer-Mitarbeiter kennen die Besonderheiten aller gängigen Shop-Systeme – Magento, OXID, Shopware, Intershop usw. – und passen jede Hosting-Lösung genau auf deren Einsatz an. Eine individuelle Beratung und persönliche Ansprechpartner gehören bei PlusServer zu jeder Lösung.

 

E-Commerce-Unternehmen nutzen vermehrt hybride Cloud-Lösungen, welche interne IT-Ressourcen, Managed Hosting und Cloud-Produkte miteinander kombinieren, um die besten Eigenschaften aller Welten zu nutzen. So wird zum Beispiel der eigentliche Webshop auf dedizierter Hardware betrieben, während saisonale Lastspitzen auf flexible Cloud-Ressourcen ausgelagert werden. PlusServer plant jede hybride Lösung für den spezifischen Bedarf des Kunden, um ein optimales Verhältnis aus Verfügbarkeit, Performance und Wirtschaftlichkeit zu erzielen.

 

Basic Workshop über Zahlungsmethoden A-COMMERCE Day

Daniel Schiller – Payolution

Workshop Basic – Kino 8  // 10.45 Uhr

Payolution Workshop Basic – A-COMMERCE Day 2016

Der Vortrag richtet sich an alle Einsteiger und Interessierten zum Thema Payment im Onlinehandel.

Danach habt ihr Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie gestalte ich den Mix an Bezahlmethoden für meinen Onlineshop?
  • Welche Bezahlmethoden präferieren Onlinehändler bzw. Kunden?
  • Wie unterschiedlich ticken die Märkte im D-A-CH-Raum?

Außerdem präsentiert Daniel innovative, bereits bestehende, Bezahllösungen aus der Praxis und plaudert aus dem Nähkästchen.

Daniel Schiller ist seit 2014 bei der payolution GmbH tätig und hatte unter anderem die Bereiche Merchant Operations und aktuell die Leitung des Key Account Managements (Bestandshändler) über. Mit seinem Team ist er einerseits für die Optimierung der Prozesse zwischen der payolution GmbH und den jeweiligen Onlinehändlern sowie für die Etablierung neuer Produkte & Features in den Märkten D-A-CH und NL verantwortlich.

Zuvor war Herr Schiller in der FMCG-Branche bei der HACO AG (CH) und der Ankerbrot AG unter anderem im Projektmanagement R&D sowie im Key Account Management tätig. Im Zuge dieser Tätigkeiten leitete er Projekte von der Produktidee bis zum Launch. Dabei konnte Herr Schiller Erfahrungen entlang der gesamten Supply Chain vom Hersteller über den Einzel- bzw. Großhändler bis zum Kunden sammeln. In Kombination mit dem Onlinehandel ist dieses Learning ein idealer Ansatz zur Vernetzung der einzelnen Verkaufskanäle für das gelebte Multichannel-Konzept bei der payolution GmbH.

Nach dem Diplomstudium der Lebensmittel- und Biotechnologie absolvierte Herr Schiller das Masterstudium Executive Management (Unternehmensführung) an der FH Wien und anschließend den Diplomlehrlang E-Commerce Management an der Werbeakademie Wien.

Darf ich das? Rechtliche Hürden im Online Shop – A-COMMERCE Day

Thorsten Behrens – österreichisches eCommerce Gütezeichen Workshop Basic – Kino 8 // 12.45 Uhr Thorsten Behrens – Workshop A-COMMERCE Day […]

Basic Workshop über Recht im eCommerce

Thorsten Behrens – österreichisches eCommerce Gütezeichen

Workshop Basic – Kino 8 // 12.45 Uhr

Thorsten Behrens – Workshop A-COMMERCE Day 2016

Genaue Produktbeschreibungen, klare und deutliche Preisauszeichnungen, Liefer- und Zahlungsbedingungen, Rücktrittsrechte, Datenschutzbestimmungen, Anbieterkennzeichnung. Das sind nur einige Dinge, die in einem Online-Shop angegeben sein müssen, bevor der Kunde etwas bestellt. Rechtliche Unsicherheiten sind dabei an der Tagesordnung. Thorsten Behrens wird in seinem Vortrag auf die häufigsten Fragestellungen aus der täglichen Arbeit beim Österreichischen E-Commerce-Gütezeichen eingehen: Welche Ausnahmen im Rücktrittsrecht muss ich angeben? Wer trägt die Rücksende- und wer die Hinsendekosten? Wer trägt das Risiko für den Versand? Wie muss ich das dem Kunden erklären und was hat es mit der Anleitung für die Nutzung des Shops auf sich? Was sind wesentliche Produktmerkmale? Was darf auf der Check-Out-Seite stehen und was nicht? Und wie ist das mit den Cookies?

Über das eCommerce Gütezeichen

Das Österreichischen E-Commerce-Gütezeichen ist das sichtbare Zeichen für seriösen Online-Handel. Als einziges Gütesiegel im E-Commerce wird es von Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und Wirtschaftsministerium unterstützt und genießt daher ein hohes Vertrauen bei Konsumenten.
Die Spezialisierung auf die juristischen und kulturellen Herausforderungen im österreichischen Online-Business gibt Händlern rechtliche Sicherheit im Verkauf in und nach Österreich und unterstützt sie, den Eigenheiten des österreichischen Marktes erfolgreich zu begegnen. Gleichzeitig ist das Gütezeichen europaweit gut vernetzt als Mitglied des European Trustmark.
Durch die Zertifizierung erhalten Händler ein sichtbares Zeichen für Seriosität und darüber hinaus kostengünstige Unterstützung für den Online-Shop:

  • Umsatzsteigerung durch mehr Kundenvertrauen
  • Hohe Rechtssicherheit durch Überprüfung von AGB, Impressum, Warenkorb und Bestellbestätigung
  • Laufende Informationen über Gesetzesänderungen
  • Senkung der Anwaltskosten durch kostenlose außergerichtliche Streitschlichtung bei Konsumentenbeschwerden
  • Zertifizierte Shops sind in Preissuchmaschinen mit dem Gütezeichen-Logo gekennzeichnet (z.B. Geizhals.at)
Secure Trading Event in Wien

Das Alltägliche Leben wird von Technologie umworben, wie noch nie zuvor. Dies gestaltet unser #everydayLife leichter als vor 30 Jahren. Man kann dahingehend argumentieren, dass die Geschwindigkeit der Innovation von Technologien die umliegenden Themen nur so einholt. Unter anderen gehört auch hier die zureichende Sicherheit dazu.

Genau zu diesem Thema veranstaltet Secure Trading eine Veranstaltung

zum Thema Cyber Security

am 20. September 2016 in Wien

Cyber Security Event in Wien

Themengebiete der Veranstaltung:

  • Können es Gesetze und Gewährleistungen im Bereich der Sicherheit mit der Geschwindigkeit der veränderten Technologie aufnehmen?
  • Digitale Währungen und deren potenzielle Möglichkeiten für kriminelle Nutzung
  • Die Entwicklung der Internet of Things und die damit einhergehenden Gesetzesänderungen & Probleme

Agenda Cyber Security

Connected-Systeme und digitale Währungen bieten eine virtuelle Hintertür in Euer reales Leben für Cyber-Kriminellen. Während der Veranstaltung werden die Veranstalter genau zeigen, wie dies durch eine Live-Hack Demo passieren kann.

JETZT anmelden!

 

Die Landing Page des A-COMMERCE Day 2016 ist live

Die Messe Zeit in der eCommerce Branche läuft auf Hochtouren und auch wir sind froh, euch schon jetzt den A-COMMERCE Day 2016 powered by plentymarkets vorstellen zu dürfen.

In diesem Jahr wird der A-COMMERCE Day 2016 unsere Branche auf die grosse Leinwand bringen, daher wird unser Event im Cineplexx Wienerberg in den Twin Tower stattfinden.

Unser Programm ist derzeit noch nicht veröffentlicht, wir haben aber bereits jetzt Zusagen von hoch spannenden Online Händlern, die ihre Erfahrungen & Learnings mit euch teilen werden; innovativen Dienstleistern, die eure tagtäglichen Probleme lösen werden.

Auch das Workshop Programm am A-COMMERCE Day 2016 haben wir neu gestaltet, es wird in diesem Jahr 2 Workshop Serien geben: einmal eine „Basic“ Linie, um euch erste Einblicke in alle relevanten Teilbereiche unserer Branche zu geben – auf der anderen Seite wird es eine „Advanced“ Linie geben, um in Kleingruppen tief in die Materie einzutauchen und euch Insights zu geben, die ihr auch umgehend umsetzen könnt.

Natürlich wird im Rahmen des A-COMMERCE Day 2016 auch wieder der Anton Award 2016 powered by Secure Trading verliehen – auch hier hat per 01. März die Einreichungsfrist schon begonnen, und wir werden wieder die besten Online Shops & Omnichannel Unternehmen aus Österreich auszeichnen.

Diesmal können Online Händler in 4 Kategorien einreichen und die Sieger werden von einer unabhängigen Jury gekürt.

  • Online Shop B2C Österreich
  • Online Shop B2B Österreich
  • Multichannel Österreich
  • Online Shop International

Für Agenturen & Dienstleister gibt es in diesem Jahr eine eigene Kategorie – auch hier gibt es eine unabhängige Jury, die rein aus Online Händlern besteht und die eingereichten Projekte bewerten wird.

Bildschirmfoto 2016-03-02 um 17.02.21

Networking steht für uns auch am Abend im Vordergrund. Daher gibt es auch dieses Jahr die A-COMMERCE Night – im 35. Stockwerk der Twin Tower am Wienerberg. Neben leckeren Schmankerl, kalten Getränken und Cocktails, gibt es die Möglichkeit neue Kontakte zu Entscheidungsträgern in der dafür perfekten Atmosphäre zu knüpfen.

Natürlich wird DJ Steve Nick, den viele von euch bereits aus dem letzten Jahr kennen, uns den gesamten Abend begleiten und die Stimmung mit seinen Gesangseinlagen zum Kochen bringen.

Sichert euch gleich euer Ticket und seit am 20. Oktober mit dabei beim A-COMMERCE Day 2016

 

Du hast Fragen zu unseren Events?