eCommerce Messe Archive | E-Commerce Beratung - Events - Jobs - News | A-COMMERCE
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du möchtest Teil unseres einzigartigen Teams werden?

Stephan Grad ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich auf die Zusendung deiner Bewerbungsunterlagen:

stephan@a-commerce.at
+43 2236 377185

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Internetworld 2017 – Wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr wird das ganze A-COMMERCE Team bei der Internetworld in München mit dabei sein. Unsere Terminkalender sind […]

Messe München - Interneworld

Auch in diesem Jahr wird das ganze A-COMMERCE Team bei der Internetworld in München mit dabei sein. Unsere Terminkalender sind schon relativ voll, was aber nicht bedeutet, dass wir uns nicht mehr auf neue Termine freuen! Für ein kurzes Hallo oder einen schnellen Café sind wir immer zu haben – einfach Bescheid geben 🙂

Für unsere österreichischen Leserinnen und Leser möchten wir nochmals auf unseren Railtrip aufmerksam machen. Die Klassenfahrt – ihr könnt euch erinnern? Es gibt noch Plätze im Zugabteil! Einfach bei Susanne melden und mit uns gemeinsam den Weg nach München etwas spannender gestalten als bei einer eintönigen Autofahrt.

Über die Internet World Messe 2017 – The Future of Commerce

Deutschlands führende E-Commerce Messe, die Internet World präsentiert den Besuchern am 07. und 08. März 2017 auf dem Münchner Messegelände die neuesten Trends sowie die aktuellsten Technologien der Branche. Ca. 400 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Lösungen vor Ort. Die Veranstaltung bietet zahlreiche Highlights wie die eLogistics World, den Future Space, den Internet World Shop, die Start-Up Street und vieles mehr. Veranstalter der Internet World ist die gleichnamige Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business. Der Messebesuch ist nach Vorabregistrierung kostenlos.

Ausstellungsschwerpunkte

  • Shop-Software
  • E-Payment
  • eLogistics + Fulfilment
  • E-Commerce Dienstleister/Agentur
  • Online-Marketing und Social Media
  • Content Management
  • Shop-Umsetzung/-Bereich/-Optimierung
  • Shop/ Marktplatz/ Plattform
  • Multichannel
  • Performance Marketing

„Stars des E-Commerce“ in neuer TrendArena

2017 wird sich Ihr Besuch der Internet World Messe besonders lohnen: Erstmals werden ca. 50 Spitzenvertreter der wichtigsten nationalen und internationalen E-Commerce-Unternehmen ihre Erfahrungen und Visionen in der neuen „TrendArena“ mit Ihnen teilen. In der TrendArena finden Vorträge, Podiumsdiskussionen und Interviews mit den „Stars des E-Commerce“ statt. Zusätzlich zur TrendArena wird es auf fünf Bühnen weitere 150 Praxisvorträge geben.

Die wichtigsten Fakten der Internet World Messe

  • Wann: 07. und 08. März 2017
  • Wo: Messe München, Halle A5/A6
  • Messe-Tickets: Kostenlos im Ticketshop erhältlich

Warum ist der Anton wichtig für die Österreichische eCommerce Branche?

„Wenn die Welt untergeht, merkt man es in Österreich erst 2 Jahre später“ – diesen Spruch kennen viele Österreicher und […]

Anton Award 2016 Verleihung in Wien„Wenn die Welt untergeht, merkt man es in Österreich erst 2 Jahre später“ – diesen Spruch kennen viele Österreicher und er beschreibt die Kultur bzw. die österreichische Wirtschaft doch sehr gut. Man wartet hierzulande prinzipiell gerne Dinge ab. Vor allem, wenn es um Trends geht, entwickeln sich diese international im Vergleich sehr schnell. Und erst ab dem Zeitpunkt, ab welchem viele Unternehmen darauf aufgesprungen sind, fangen österreichische Unternehmen an, über eine Implementierung oder Umsetzung nachzudenken. Wir wollen hier keine Aussagen zur Geschwindigkeit der Implementierung treffen – das ist wieder ein anderes Thema.

Diese Situation haben wir auch im Bereich eCommerce in Österreich, Online-Handel sowie Omnichannel-Lösungen erleben müssen. Durch die Angst vor einem Scheitern oder „aufs falsche Pferd zu Setzen“, ist die eCommerce-Branche in Österreich weit hinter Deutschland und auch hinter die Schweiz zurückgefallen.

Was ist der Anton Award?

Licht am Ende des Tunnels

Doch es gibt auch immer wieder einige Unternehmen, welche sich als Vorreiter einer Branche zeigen – und genau für diese Unternehmen ist der Anton Award ins Leben gerufen worden. Mut zu Innovation bzw. auch ein gewisser Mut zu Risiko muss belohnt werden. Gut sein kann (fast) jeder. Aber Dinge / Lösungen und Shops besonders gut umzusetzen, verlangt Know-How, Experten und definitiv den Willen, Dinge zu ändern und die Vorreiterrolle einzunehmen.

Der Anton Award hat sich in der eCommerce- & Online-Handels-Branche als aussagekräftige Auszeichnung etabliert. Wir sehen, dass Unternehmen mit Herzblut, Liebe zum Detail sowie der perfekten Kundenorientierung Lösungen entwickeln und somit einen Mehrwert bieten. Nicht nur für ihre Kunden und Stakeholder, sondern auch für das Unternehmen selbst – Wachstum ist das Stichwort!

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben hier oft den Vorsprung gegenüber ihren großen Mitbewerbern, da Ideen einfacher und rascher umgesetzt werden können und somit Projekte besser voranschreiten. Kürzere Wege und einfachere Entscheidungsstrukturen machen diesen Vorsprung möglich.

Daher belohnen wir auch in diesem Jahr wieder die besten und kundenorientiertesten Unternehmen in unserer Branche. Wer wird zum Anton den Dritten gekürt? Der Award wird am 20. Oktober im Rahmen des A-COMMERCE Day in Wien verliehen und wir zeigen somit erneut unserer Branche, dass es mehr Mut und Entschlossenheit braucht!