Gscheat Archive | A-COMMERCE
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Die Gscheat Startseite im Überblick

Der Gscheat Onlineshop

Grias eich die Madln, servus die Buam! Der Name ist Programm: Der Gscheat Onlineshop liefert genau das, was man sich gerade denkt: Richtig gscheade Woar aus Österreich! Der Onlineshop trifft genau ins Herz der Österreicher – Umgangssprache zum Mitnehmen. Wie setzen die Wiener dieses Vorhaben mit der technischen Unterstützung aus Deutschland um?

Die Website ist Full Responsive auf mobilen Endgeräten und lädt binnen weniger Sekunden. Suchen wir nach einem passenden „Shyrt“ findet die Suchfunktion leider nichts passendes, teilt uns das aber sehr humorvoll mit:

Die Gscheat Suchfunktion inklusive Antwort!

Die Kategorien sind schlicht aufgeteilt und lassen in der Kategorieansicht Filtermöglichkeiten für Mann und Frau zu. Die Prints können entweder durch Vorlagen ausgesucht werden oder mittels Spreadshirt-Generator selbst entworfen werden.

Produktdarstellung

In der Produktansicht nehmen wir uns einen Klassiker für den Vatertag zur Hand: „Ollas Wappla bis am Papa!“. Neben Preis, Lieferzeit und Verfügbarkeit, Farb- und Größenwahl sowie Produktbeschreibungen und -bewertungen, finden wir auch Cross-Selling-Produkte als persönliche Empfehlung.

Die Produktansicht eines T-Shirts im Gscheat Onlineshop.

Bei der Auswahl eines zufälligen Produktes finden wir leider nur ein Produktfoto von der Vorderseite, wäre bei einem T-Shirt natürlich nicht unwichtig zu sehen, ob der Druck beidseitig ist. Wenn ein Shirt hinten bedruckt ist, wird das auch angezeigt. Hier gilt das Prinzip: Mehr ist mehr. Ansonsten würden einen Verweis hinzufügen, dass das Shirt hinten nicht bedruckt ist. Auch eine Darstellung angezogen an einer Person wäre wünschenswert!

Checkout

Wir entschließen uns schlussendlich für das oben gezeigte T-Shirt und werfen es direkt in den Warenkorb. Dort angekommen arbeitet man sich binnen drei Schritten Richtung Bestellabschluss durch. Die Bezahlung kann durch SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, PayPal oder Vorkasse erfolgen – die Option eines Rechnungskauf oder per SofortÜberweisung finden wir allerdings nicht. Die Versandkosten werden je nach Warenkorb gestaffelt – jedoch steigen sie, anstatt dass man mit einer Versandkostenfrei-Grenze den durchschnittlichen Warenkorb erhöht.

Lieferung, Retoure & Service

Möchte man seine Ware umtauschen, muss man zuerst das Servicecenter von Spreadshirt mit gegebener Bestellnummer kontaktieren, dass die Reklamation bearbeitet werden kann. In vier Tagen war unser Produkt geliefert, schön verpackt, nur die Rechnung dürfte während der Fahrt schon ein paar Schläge abbekommen haben. Retourenlabel erhält man keines und auch die Versandkosten bleiben unberührt – ABER: Nachdem wir den Kundenservice kontaktiert haben, erhielten wir folgende Nachricht:

Auf die Retourlieferung wird bei Gscheat verzichtet um einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Für diesen Beitrag zur Nachhaltigkeit sprechen wir ein großes Lob aus und freuen uns, dass diese Initiative ergriffen wurde.

Userbrain

Das sagen Userbrain Tester zum Einkaufserlebnis bei gscheat.at!

Möchtest auch du deinen Onlineshop mit Userbrain testen? Dann erstelle dir gleich auf Userbrain einen Account und starte damit dein regelmäßiges Feedback zur Usability deiner Website einzuholen.

Fazit

Schlussendlich schließt der Onlineshop mit 116 Punkten ab. Das Gesamtkonzept des Onlineshops ist einzigartig! Andererseits sollte auf gewisse Details mehr Fokus gelegt werden: Beispielsweise könnte mehr Produktfotos integriert werden, eine Versandkostenfrei-Grenze integrieren und eine einfachere Retourenabwicklung sollte integriert werden – für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. Andererseits ist die Anpassung an die Zielgruppe mehr als optimal – auf jedes Detail wurde sprachtechnisch acht gegeben: Man kommt bei jeder Subseite ins Schmunzeln und beim Kunden ein positives Gefühl zu erzeugen, ist wahrscheinlich der größte Lohn! Wir wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung und ein großartiges Jahr 2018!

Du hast Lust auf weitere Shoptests? Klicke dich hier durch unsere weiteren Beiträge durch!

Tester: Thomas Leskowsky; verwendeter Browser: Safari, Google Chrome & FireFox verwendetes mobiles Testgerät: iPhone 6, MacBook Pro 2017.
Datum der Testbestellung: 15.01.2018
Dieser Test und die damit verbundene Bewertung stellt lediglich die persönliche Meinung des Testers dar und bezieht sich nur auf eine durchgeführte Testbestellung. Die gesammelten Erfahrungen sind daher nicht zwangsläufig repräsentativ für die grundsätzliche Qualität des getesteten Shops. Alle Tests wurden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Dieser Test stellt keine Rechtsberatung dar!
Die Shops werden aus Sicht eines Konsumenten und mittels Fragenkataloges sowie Mysteryshoppings getestet. Das Ergebnis zeigt eine Ist-Analyse zum Testzeitpunkt. Die Auswahl der getesteten Shops erfolgt durch A-COMMERCE ohne externe Einflüsse.