Userbrain Archive | A-COMMERCE
Schließen

Du möchtest einen kostenlosen Ersttermin vereinbaren?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Schließen

Du hast Fragen zu unseren Events und möchtest dir ein Ticket sichern?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

events@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen rund um die A-COMMERCE Partnerschaft?

Susanne Hüttner ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

susanne@a-commerce.at
+43 680 328 28 50

Schließen

Du hast Fragen zur A-COMMERCE Medienpartnerschaft?

Elisabeth ist deine richtige Ansprechpartnerin und freut sich auf deine Kontaktaufnahme:

elisabeth@a-commerce.at
+43 676 755 23 47

Schließen

Du suchst qualifizierte Mitarbeiter für dein Unternehmen und möchtest deine Job-Anzeige auf unserer Website veröffentlichen?

Daniel Poinstingl ist dein richtiger Ansprechpartner und freut sich
auf deine Kontaktaufnahme:

daniel@a-commerce.at
+43 676 307 79 78

Das PAGRO Diskont Firmenlogo.

Ladies and Gentlemen, wir läuten den Schulbeginn ein und somit auch die Blütezeit der Verantwortlichen, die sich auf dem Weg zu LIBRO und PAGRO begeben. Einkaufslisten werden von den Schulen erstellt und meistens darf Mama, Papa, Oma oder Oma sich dann auf die Suche nach dem richtigen „A4, karriert, 40 Seiten, blauer Umschlag“-Heft machen. Die Freude hält sich meist in Grenzen, aber was tut man nicht alles für eine anständige Ausbildung – es zahlt sich ja ohne Zweifel auch aus. Erst letztes Jahr wurde LIBRO genauestens unter die Lupe genommen (zum LIBRO Shoptest 2016), dieses Jahr werden wir uns PAGRO etwas genauer ansehen und sehen, ob sie die Konkurrenz im Schatten stehen lässt oder mit der hohen Messlatte von LIBRO nicht mithalten kann. Seit gespannt an ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Übersichtseite des PAGRO Onlineshops.

Der PAGRO Shoptest

Passend zu Schulbeginn bereitet meine Kollegin eine Liste mit Besorgungen für den PAGRO Onlineshop vor. Bevor diese aber fertiggestellt ist, arbeiten wir uns durch die Bestandteile des Onlineshops. Zu Beginn testen wir mittels die Ladegeschwindigkeit der Website, welche hier knapp die gesamte Punktezahl abräumt. Weiters durchläuft die Website verschiedene Browser und Endgeräte und schneidet auch hier tadellos ab – Verbesserungspotenzial kann jedoch immer wieder in Bildoptimierungen und diversen anderen Ansatzpunkten gefunden werden.

Responsive Design Check des PAGRO Diskonts.

Das Einkaufserlebnis gestaltet sich schon auf den ersten Anblick sehr angenehm – Gratis Versandkosten bis 20. September: eine klare Ansage vom PAGRO Diskont um sich denWarenkorb der Eltern zu sichern – auch bei meiner Kollegin stand kurz der Mund offen, da auf einmal wertvolle Zeit gespart werden kann. Auf diese Art und Weise sichert man sich einen Mehrwert im Auge des potenziellen Kunden, chapeau!

Als nächstes fällt uns die Suchfunktion unter die Lupe, die jedoch mit allen Funktionen glänzen kann: Bildvorschläge bei der Eingabe des Suchbegriffes und falsch geschriebene Artikel verwandelt die Suche trotzdem in Ergebnisse, egal welchen Blödsinn wir in die Suche eintippen. Diese Suche lässt dich einfach nicht ohne einem Produkt im Regen stehen, das ging dann schon so weit, dass wir sogar bei einer ASDF-Fingerkombo auch noch Produktvorschläge bekommen haben. Nicht zu übersehen darüber eine großartige Filtermöglichkeit – hier wurde an alles gedacht!

Suchergebnisse funktionieren einwandfrei bei PAGRO!

Produktdarstellung

Selten hat ein Onlineshop zu Beginn so solide abgeschlossen, jetzt kommen wir jedoch in die zweite Runde! Wir entscheiden uns zur Kontrolle für einen auf der Startseite abgebildeten Rucksäcke von WALKER. In der Produktinformation angekommen, kann das Produkt von vorne und hinten, sowie mit Zoomfunktion begutachtet werden. Darunter finden wir die Beschreibung des Produktes: Größe, Fassungsvermögen, Bestandteile, Struktur und darunter natürlich Produktempfehlungen, welche Rucksäcke uns noch gefallen könnten. Der Siegeszug von PAGRO nimmt weiter einen positiven Lauf. Um dem tollen Ergebnis noch einen Feinschliff zu verpassen, könnte man den Rucksack auch noch als Produktfoto an einem Schulkind abbilden.

WALKER Rucksack im PAGRO Onlineshop in Detailbetrachtung.

Sieht man noch etwas genauer hier kombiniert der PAGRO Diskont sowohl Offline mit Onlineressourcen: Filialreservierung und Filiallagerstandsabfrage direkt unter dem Warenkorb, falls das Geschäft um die Ecke vielleicht das Produkt auch hat. Die Preisdarstellung ist optimal, wir sehen, ob unser Produkt überhaupt verfügbar ist, wie lange es zu uns brauchen würde und wie andere Konsumenten davon sprechen und es bewertet haben. Wenn wir es nicht sofort bestellen wollen würden, bietet uns der PAGRO Onlineshop unter anderem auch die Möglichkeit an das Produkt auf die Merkliste hinzuzufügen.

Checkout

Wir gehen weiter in unserer Inspektion und legen versuchshalber den Rucksack in den Warenkorb. Dort angelangt erhalten wir noch einmal eine großartige Übersicht über den Preis, die Bearbeitungsmöglichkeiten und ein voraussichtliches Lieferdatum.

Der Warenkorb beim PAGRO Diskont Onlineshop.

Arbeitet man sich Richtung Kassa weiter werden wir mittels Guest Checkout in ein SinglePage Checkout weitergeleitet – so holt man sich alle Punkte ab. Hervorragend gelöst kann man im Onlineshop mittels Klappfunktion die einzelnen Felder durcharbeiten. Wir können uns entweder die Ware direkt ins Office oder in eine der vielen PAGRO Filialen liefern lassen. Einen Abzugspunkt muss der Onlineshop bei den Zahlungsmöglichkeiten verzeichnen, da dieser mit Kreditkarte und SofortÜberweisung beschränkt ist – zusätzlich dazu können Bonuskartenbesitzer, Firmen und Pädagoginnen den Kauf auf Rechnung benutzen, da würde eigentlich nur noch PayPal fehlen.

Wir haben grundsätzlich das Glück keine Versandkosten aufgrund der Sonderaktion zu zahlen, doch auch die durchschnittlichen Versandkosten von € 3,60 bei einem Mindestbestellwert von € 4,99 ist sehr günstig und ab einem Bestellwert von € 50,– (Bonuskartenbesitzer € 20,–) darf sich der potenzielle Kunde ebenfalls über eine kostenlose Lieferung freuen. Unser Warenkorb wird heute jedoch mit Schulsachen für die Kinder unserer Kollegin befüllt und die Bestellung wird abgeschickt!Die Bestellung wurde fertiggestellt.

Lieferung, Service & Retoure

Wir bestellen am Donnerstag, den 31. August, sodass pünktlich zu Schulbeginn unsere notwendigen Schreibmaterialien, Hefte, Blöcke, Stifte, etc. bei uns im Office ankommen. Tatsächlich angekommen sind sie direkt am Montag, den 4. September, jedoch war eines unserer Gegenstände (eine Karteikärtchen-Box) beschädigt. Mittels dem Kontaktformular erkundigen wir uns, wie wir die Box umtauschen können – leider gibt es keine eigene Hotline für unser Anliegen, sondern nur ein Kontaktformular, welches dafür sehr einfach auszufüllen ist. Ein Retourenkleber ist nicht auffindbar, jedoch können die Waren kostenlos in einem der vielen PAGRO Geschäften umgetauscht werden! Anbei ein kleiner Ausschnitt des Warenkorbes, wie es vielleicht der eine oder andere Elternteil momentan kennt.

Der vollständige Warenkorb für die gesamte Schuleinkaufsliste für die Tochter!

Das sagen Userbrain Tester zum Einkauferlebnis bei Hervis

Möchtest auch du deinen Onlineshop mit Userbrain testen?

Dann erstelle dir gleich auf www.userbrain.at einen Account und starte damit dir regelmäßiges Feedback zur Usability deiner Website einzuholen.

Fazit

Wie kann es anders kommen: Endergebnis: „Gut“. Somit schließt PAGRO in unserem Shoptest tatsächlich besser ab als ihr Mitbewerber LIBRO vergangenes Jahr! Der Onlineshop zeigt kaum eine Schwachstelle auf: Der Ablauf läuft einfach von Anfang an wie geschmiert und nur wenige Merkmale könnten sich einer Verbesserung unterziehen lassen. Die Produktdarstellung ist hervorragend, Features wie Cross-Selling und Online/Offline Shop auf den Punkt gebracht. Eine telefonische Hotline, sowie noch detailliertere Produktfotos, ein Retourenaufkleber sowie eine schnellere Ladegeschwindigkeit könnten PAGRO noch einen exzellenten Feinschliff verpassen! Großartig zu sehen, wie gut sich dieses Unternehmen an die Trends des E-Commerce angepasst hat!

Tester: Thomas Leskowsky; verwendeter Browser: Safari, Google Chrome & FireFox verwendetes mobiles Testgerät: iPhone 6, iPad Pro, MacBook Pro.
Datum der Testbestellung: 31.08.2017
Dieser Test und die damit verbundene Bewertung stellt lediglich die persönliche Meinung des Testers dar und bezieht sich nur auf eine durchgeführte Testbestellung. Die gesammelten Erfahrungen sind daher nicht zwangsläufig repräsentativ für die grundsätzliche Qualität des getesteten Shops. Alle Tests wurden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Dieser Test stellt keine Rechtsberatung dar!
Die Shops werden aus Sicht eines Konsumenten und mittels Fragenkataloges sowie Mysteryshoppings getestet. Das Ergebnis zeigt eine Ist-Analyse zum Testzeitpunkt. Die Auswahl der getesteten Shops erfolgt durch A-COMMERCE ohne externe Einflüsse.

Wir sind in der glücklichen Lage, tagtäglich mit den unterschiedlichsten Unternehmern im Online und Offline Bereich zu sprechen – wir kommen im Durchschnitt auf mehr als 30 persönliche Begegnungen pro Woche. Was dabei sehr stark auffällt, ist der Fakt, dass es gerade bei “weichen” Themen wie Usability im Online Shop, auf der Website oder auch bei Apps sehr viele Meinungen gibt, was derzeit best practice in Mode ist.

Wenige der Kunden beschäftigen sich wirklich intensiv mit diesem äußerst heiklen Thema, daher scheint es, dass viele Aussagen einfach auf einer starken Meinung basieren – ganz egal, ob diese Meinung nun korrekt oder falsch ist. Da aber jeder Prozentpunkt Conversion Rate für Online Händler bzw. Nutzer von Webseiten für das Überleben und die Weiterenwicklung der Branche wichtig sind, haben wir uns entschlossen, mehr Fakten für euch zu schaffen und Crowd UX Testing für jeden Shop, egal wie Gross oder Klein, anzubieten.

Es ist nun an der Zeit, dass auch der D-A-CH Raum verstärkt auf Crowd UX Testing setzt um so die Funktionalität und Einfachheit von Web Interfaces für den Konsumenten zu verbessern.

Wir freuen uns sehr, euch heute die Partnerschaft mit Userbrain präsentieren zu dürfen – Userbrain ist das Crowd UX Testing Produkt von Simplease, einem jungen und dynamischen Team aus Graz, welche bereits international mit ihrem Service sehr erfolgreich tätig sind. Da Usability Testing leider immer noch ein viel zu vernachlässigtes Thema in der Branche im D-A-CH Raum ist, werden wir als A-COMMERCE uns diesem Thema vermehrt annehmen und für Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Wie funktioniert UX Testing mit Userbrain? Ganz einfach:

  1. Account bei Userbrain erstellen
  2. Vorgefertigten Aufgaben für die Tester auswählen oder auch jederzeit eine individuelle Aufgabe einstellen
  3. Ein Tester bekommt eure Aufgabe zugeteilt – der Test wird sowohl als Video als auch auf der Tonspur aufgezeichnet, sodass ihr jederzeit die Klicks bzw. Gedanken des Testers nachvollziehen könnt
  4. Sobald der Test abgeschlossen und durch das Quality Management Team von Userbrain freigegeben wurde, bekommt ihr das Video zur Verfügung gestellt um euch in Ruhe die Ergebnisse durchzusehen und erste Massnahmen zu ergreifen.
  5. Durch regelmässiges Feedback könnt ihr euren Online Auftritt von Woche zu Woche verbessern und damit die Conversion Rate erhöhen

Ihr bekommt zielgerichtetes Feedback von echten Usern, die in alltäglichen Situationen wie der U-Bahn oder im Stau euer Interface nutzen – so wie der tagtägliche Kunde auch! Starte noch heute mit Userbrain, mache damit Crowd UX Testing zu einer Routine und verbessere so jeden Tag deinen Shop ein kleines Bisschen mehr.

Userbrain – Remote User Testing für deine Website